Mannschaftsfotos A2 Drucken

 

A2-Junioren in der Saison 2018/2019

 

 

Hallenturnier der U19 am 10.02.19 bei JFG Pfaffenhofen-Land: 1. Platz

 

Die A2-Junioren in der Saison 2018/2019

 

 

A2-Junioren in der Saison 2013/2014

 

 

Punktspiel der A2 am 30.05.14: JFG Donaumoos - JFG Pfaffenhofen (1-3)

Obere Reihe von links: Trainer Peter Mühlbauer, Maximilian Soric, Lukas Euringer, Mitchel Fischer, Robert Petr, Lukas Friedl, Kapitän Julian von Känel, Trainer Markus Ertl
Untere Reihe von links: Florian Westphal, Simon Schneider, Christian Trox, Kilian Reichlmair, Flavio Monti, Dominik Weigele, Luca Magiera

 

Hallenturnier der A2 am 15.02.14 beim VfB Friedrichshofen: 3.Platz

Obere Reihe von links: Co-Trainer Peter Mühlbauer, Robert Petr, Lukas Euringer, Mitchel Fischer, Kapitän Julian von Känel, Co-Trainer Ralf Petr
Untere Reihe von links: Lukas Friedl, Christian Trox, Kilian Reichlmair, Maximilian Soric

 

Hallenturnier der A2 am 09.02.14 bei JFG Pfaffenhofen-Land: 3.Platz

 

Hallenturnier der A2 am 31.01.14 bei (SG) FC Hettenshausen: 2.Platz

Obere Reihe von links: Robert Petr, Kapitän Julian von Känel, Mitchel Fischer, Lukas Euringer
Untere Reihe von links: Florian Westphal, Christian Trox, Simon Schneider, Kilian Reichlmair

 

Hallenturnier der A2 am 31.01.14 bei (SG) FC Hettenshausen: 3.Platz

Obere Reihe von links: Dominik Weigele, Lukas Friedl, Kapitän Maximilian Soric, Luca Magiera
Untere Reihe von links: Flavio Monti, Daniel Boshof, Edmond Muli

 

Punktspiel der A2 am 18.10.13: JFG Pfaffenhofen - SV Karlskron (3-1)

Obere Reihe von links: Trainer Markus Ertl, Kapitän Julian von Känel, Stefan Schneider, Lukas Euringer, Robert Petr, Mitchel Fischer, Lukas Friedl, Simon Hautmann
Untere Reihe von links: Daniel Dobos, Simon Schneider, Christian Trox, Maximilian Soric, Kilian Reichlmair, Dominik Weigele, Flavio Monti, Edmond Muli, Florian Westphal

 

Punktspiel der A2 am 12.10.13: TSV Ingolstadt-Unsernherrn - JFG Pfaffenhofen (1-0)

Obere Reihe von links: Trainer Markus Ertl, Stefan Schneider, Kapitän Julian von Känel, Mitchel Fischer, Lukas Euringer, Robert Petr, Betreuer Tekin Sahin, Trainer Peter Mühlbauer
Untere Reihe von links: Simon Hautmann, Daniel Dobos, Simon Schneider, Maximilian Soric, Kilian Reichlmair, Edmond Muli, Dominik Weigele, Lukas Friedl

 

Vorbereitungsspiel der A2 am 01.09.13: TSV Allershausen - JFG Pfaffenhofen (1-3)

Obere Reihe von links: Trainer Markus Ertl, Stefan Schneider, Kapitän Julian von Känel, Mitchel Fischer, Robert Petr, Lukas Friedl, Lukas Euringer, Trainer Peter Mühlbauer
Untere Reihe von links: Simon Schneider, Christian Trox, Dominik Weigele, Kilian Reichlmair, Flavio Monti, Maximilian Soric, Florian Westphal

 

 

A2-Junioren in der Saison 2012/2013

 

 

Hallenturnier der U19 am 10.02.13 bei JFG Pfaffenhofen: 1. Platz

Obere Reihe von links: Daniel Pfeiffenberger, Benedict Oko, Sebastian Kaszubowski, Manuel Andre
Untere Reihe von links: Mathias Grünwald, Daniel Schilling, Christopher Yaylakci, Bahattin Köksal
Vorne liegend: Kapitän Fabian Konstant

 

Punktspiel der A2 am 06.10.12: TSV Ingolstadt-Unsernherrn - JFG Pfaffenhofen (1-7)

Obere Reihe von links: Trainer Ramazan Yaylakci, Sebastian Kaszubowski, Benedict Oko, Tobias Wirsching, Lukas Dickschat, Kapitän Fabian Konstant, Co-Trainer Adam Miodunski
Untere Reihe von links: Wojciech Swierkosz, Daniel Pfeiffenberger, Mathias Grünwald, Christopher Yaylakci, Daniel Schilling, Manuel Andre, Florian Ertl

 

 

A2-Junioren in der Saison 2011/2012

 

 

Punktspiel der A2 am 27.04.12: (SG) SpVgg Engelbrechtsmünster - JFG Pfaffenhofen (0-4)

Obere Reihe von links: Bora Yildiz, Aziz Kacmaz, Can Davul, Julian von Känel, Burak Yildiz, Thomas Birk, Trainer Mustafa Yildiz
Untere Reihe von links: Bünyamin Ocak, Mark Artiaga, Egzon Avdilji, Burak Gönenc, Mert Gürel, Bobi Kucalovic, Kapitän Argjent Cakiqi, Benjamin Krawietz, Sabit Varmaz

 

Hallenturnier der A2 am 11.02.12 bei der JFG Pfaffenhofen: 5.Platz

Obere Reihe von links: Vladimir Adolf, Burak Yildiz, Mert Gürel, Burak Gönenc, Trainer Mustafa Yildiz, Benjamin Krawietz
Untere Reihe von links: Ideal Segashi, Bobi Kucalovic, Argjent Cakiqi, Sabit Varmaz